Krankenschein

Juli 23, 2013

Manchmal kommt es anders als man denkt…

Letzte Woche hat sich Benno vermutlich beim Kratzen an seiner Warze am Auge verletzt. Zu dem Zeitpunkt war es noch nicht schlimm, unsere Tierärztin sagte wir sollen etwas drauf aufpassen. Einen Tag später war ich dann nur ganz kurz einkaufen und Benno alleine zu Hause. Als ich wiederkam war die ganze Warze blutig und offen. Also schnell alles gereinigt, Trichter auf den Kopf und am nächsten Morgen ging es wieder zum Tierarzt. Dort wurde dann entschieden, dass sie entfernt werden muss.

Heute morgen war es soweit. Benno war eine ganz coole Socke und hat die Voruntersuchungen ohne mit der Wimper zu zucken über sich ergehen lassen. Die OP verlief problemlos und mittags kam auch schon der Anruf, dass wir ihn abholen dürfen. Er war zwar noch sehr benommen und wackelig auf den Beinen, aber nach einem ausgiebigen Schläfchen und ein paar Schlucken Wasser ist er schon wieder topfit.

Image

 

In 14 Tagen werden die Fäden gezogen und dann hoffen wir, dass die ganze Geschichte schnell wieder gegessen ist 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: