Bei Wind & Wetter

August 15, 2010

Nachdem der Sommer bisher ja echt sonnig, warm und trocken war, haben wir heute die volle Ladung Regen abbekommen. Als es dann irgendwann gar nicht mehr weniger wurde, sind wir einfach los. Bennos erste Reaktion, als er in den Regen getreten ist: Rückwärtsgang einlegen und schütteln 😀 Nachher fand er es doch noch ganz lustig, vor allem schmeckt frisches Regenwasser wohl besonders gut.

Nachher waren wir pitschnass, meine Regenjacke war alles andere als dicht, in meinen Schuhen stand das Wasser und die Hose klebte an den Beinen wie Kaugummi. Aber an sich war es echt ein schöner Spaziergang, zumindest hatte man mal die Felder für sich alleine 🙂 Und der Tee schmeckt danach umso besser.

Und zu Hause hatte man nichts besseres zu tun, als uns zu fotografieren…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: